Über uns

Die Alphabetisierungs-, Integrations- und unterschiedlichen Deutschkurse für Migranten und Geflüchtete vermitteln die deutsche Sprache in Wort und Schrift. Seit 2005 bietet unser Verein an verschiedenen Standorten in München und mittlerweile auch in den Landkreisen Integrationskurse von Sprachniveau A1 bis C1 an.

Ergänzt wird das Deutschkurs-Angebot durch B2-, Konversations- und berufsbezogene Deutschkurse.Eltern, die eine Betreuung benötigen, um die Deutschkurse zu besuchen, können ihre Kinder in den nahegelegenen Kinderkrippen des Vereins unterbringen.

Als anerkanntes telc-Prüfungszentrum kann das Sprachzentrum sowohl Kursteilnehmer als auch Externe prüfen. Hierzu zählen u.a. das „Zertifikat Integrationskurs“, das nach dem Bestehen des „Deutschtests für Zuwanderer“ und dem Test „Leben in Deutschland“ nach dem Orientierungskurs erteilt wird, sowie B2- und berufsrelevante Prüfungen. Diese werden je nach Ausrichtung nicht nur von Arbeitgebern als Qualifikationsnachweise anerkannt, sondern sind auch Voraussetzung für die Niederlassung oder die Einbürgerung.